Jugendfreizeit in Schweden

für 14- bis 17-Jährige

31. Juli bis 17. August 2011

Freizeit Nr. F2

525,-- Euro
300,-- Euro (mit Sozialcard)

(incl. Fahrt, Fähre, Übernachtungen, Kanumiete, Betreuung, Verpflegung, Material)

Anmelde- und Teilnahmebedingungen (pdf)

Anmeldeformular (pdf)


Teilnehmerzahl:

mind./ max. 21 Jugendliche

Veranstalter:

Evang. Jugend im Dekanat Bad Tölz in Kooperation mit der Evang. Jugend St. Michael - Wolfratshausen

Leitung:

Dieter Hoff, Cindy Greiner-Geuther und Team


Entdecke die Möglichkeiten!

Wir werden uns mit drei Kleinbussen auf den Weg in den hohen Norden machen, dort wird dann zunächst das Kanu für sechs Tage unser Fortbewegungsmittel sein. Wir werden auf einsamen Seen durch die ursprüngliche Landschaft paddeln, auf einfachen Lagerplätzen in Zelten übernachten, uns selbst verpflegen und sicherlich viele neue Erfahrungen und Erlebnisse genießen.

Die zweite Woche werden wir dann in Glaskogen verbringen, einem Selbstversorgerhaus, das wunderschön am Rande eines Naturparks liegt. Von dort aus werden wir viele Unternehmungen starten, wie Baden, Ausflüge und Besichtigungen. Ebenso werden uns dort mehrere Kanus zu Verfügung stehen. Zum Schluss werden wir noch einen Tag in Göteborg verbringen, bevor wir uns wieder auf den Weg nachhause machen.

Viel Wert werden wir wie immer auf unsere Gruppengemeinschaft legen und dass der Spaß nicht zu kurz kommt, versteht sich von selbst.

Zu einem Vortreffen werden alle Teilnehmenden jeweils gesondert eingeladen.

 

Schweden Elchschild

Schweden Kanu beladen

Schweden Lagerplatz

Schweden Kanus

OPEN