Jugendverband

Evangelische Jugend in den Kirchengemeinden und auf Dekanatsebene Zur Evang. Jugend im Dekanat Bad Tölz gehören die evangelischen Kirchengemeinden Ebenhausen, Wolfratshausen, Geretsried, Bad Tölz, Kochel, Lenggries, Tegernsee, Bad Wiessee, Gmund, Schliersee, Miesbach und Holzkirchen.

In den Kirchengemeinden finden die Angebote der Kinder- und Jugendarbeit statt, die in der Regel von jugendlichen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt werden. In den Kirchengemeinden gibt es teilweise auch Hauptamtliche (Pfarrer/innen, Religionspädagog/innen und eine Diakonin), die speziell für die Kinder- und Jugendarbeit zuständig sind.

Der Jugendverband konstituiert sich vor Ort (Gemeindejugend in den Kirchengemeinden) und auf Dekanatsebene, wo sich die Jugendarbeit der Kirchengemeinden vernetzt und austauscht.

 

Die Dekanatsebene ist darüber hinaus für die Qualifizierung der Jugendleiterinnen und Jugendleiter zuständig und macht eigene Angebote der Kinder- und Jugendarbeit in Absprache mit und in Ergänzung zu den Kirchengemeinden.