Jugendbegegnung in Palästina


1.  bis 13. August 2021

ab 15 Jahren

Teilnahmegebühr:
Euro 600,- (für Unterkunft, Verpflegung, Material, Fahrtkosten, Flug)

Teilnehmeranzahl:
20 Jugendliche aus der evangelischen Jugendarbeit im Dekanat Bad Tölz
20 palästinensische Jugendliche

Leitung:
Volker Napiletzki, Religionspädagoge, Referent für internationale und schulbezogene Jugendarbeit
& N.N. (Kooperation mit der Kirchengemeinde N.N.)

Veranstalter:
Evang. Jugend im Dekanat Bad Tölz in Kooperation mit der Kirchengemeinde N.N.

Für diese Reise erfolgt die Anmeldung nicht über das Anmeldeformular im Freizeitenflyer 2021.
Bitte separate Ausschreibung anfordern!

Bereits zum sechsten Mal machen wir uns auf den Weg, um Jugendliche unserer Partnerkirche aus Jerusalem und dem Westjordanland zu treffen – diesseits und jenseits der Mauer. Wir laden Euch ein, mit unseren Freunden in Israel und Palästina das Land zu entdecken und eine spannende gemeinsame Zeit zu erleben.

Wir werden erfahren, unter welchen Bedingungen die Menschen im Heiligen Land leben, was sie trennt und was sie verbindet. Die Schönheit der Landschaft und ihre Sehenswürdigkeiten gehören ebenso zum Programm: Natürlich werden wir berühmte Orte, wie Jerusalem, Bethlehem oder das Tote Meer besuchen und miteinander viel Spaß in der Gruppe haben. Vor allem werden wir Menschen auf beiden Seiten der Mauer kennen lernen, die sich für Frieden und Verständigung einsetzen.

Eingeladen sind Jugendliche und ehrenamtlich aktive Jugendleiterinnen und Jugendleiter – ein breites Altersspektrum ist kein Problem, sondern eine Bereicherung für die Gruppe!


Infoabend für Interessierte:

Ihr oder Eure Eltern habt noch Fragen und evtl. auch Bedenken bezüglich der Sicherheit auf dieser Reise? An diesem Abend ist Zeit für Information, Austausch und Gespräch!
Der Termin wird noch bekannt gegeben.


Mehr Infos bei:

Volker Napiletzki
Religionspädagoge
Referent für internationale Jugendbegegnung & schulbezogene Jugendarbeit
Studienzentrum für evang. Jugendarbeit in Josefstal e. V., Schliersee
Tel.: 08026 – 97 56 – 26
Fax: 08026 – 97 56 – 50
volker.napiletzki@ej-dekanat-toelz.de

jugendbegegnung-palaestina-2018_209

gefördert u.a. durch: