Ein kleines Sommerprogramm
– unter Corona-Bedingungen

 
Wie im Flug sind die letzten Wochen und Monate vergangen und die Sommerferien stehen vor der Tür. Sommerferien, die – zumindest für uns – ganz anders sind als die der vergangenen Jahre: Keine Sommerfreizeit, kein Lindenbichl – da kann es einem schon sehr schwer ums Herz werden.
 

Alle Sitzungen via Zoom Konferenzen, Spieleabende im Internet, einfach komisch! Zum Glück hat es schon einige Lockerungen gegeben, so dass persönliche Treffen wieder möglich sind. Wir hoffen es geht euch allen gut und ihr genießt es, wieder Kontakt haben zu dürfen.

Und da es wieder erlaubt ist, möchten auch wir wieder Kontakt zu euch haben – persönlich, wenn auch mit Abstand. Deswegen haben wir uns ein kleines Sommerprogramm überlegt, das wir gerne mit euch erleben würden:

Ob Klettergarten, Rafting oder Spielen – wir freuen uns schon sehr auf ein Wiedersehen und hoffen, ihr habt Lust und Zeit und meldet euch
bis spätestens Freitag, 24.07.2020 an. Den Veranstaltungsflyer mit der Anmeldung könnt ihr hier herunterladen: Sommerferien2020_flyer 

Wir möchten euch auch herzlich zu unserem Jugendgottesdienst am 24. Juli 2020 um 18:00 Uhr in der Segenskirche in Holzkirchen einladen. Nähere Informationen findet ihr hier.

Im Moment stehen Sonnenblumen überall in leuchtendem Gelb. Der folgende Spruch hat etwas sehr Berührendes und wir möchten ihn euch gerne für die Sommerwochen mit auf den Weg geben:

„Blumen machen die Menschen fröhlicher, glücklicher und hilfsbereiter. Sie sind der Sonnenschein, die Nahrung und die Medizin für die Seele.“

Bleibt behütet und gesund!

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen,
Marion und Dieter

Empfohlene Beiträge